Geldern / Kur-Köln - Stein Nr. 5

stand ursprünglich im "Speebusch" (nähe Neersdommer Mühle)
und steht heute auf einem Bauernhof in Tönisvorst

Grenzstein Nr. 5

Zurück

Grenzstein Nr. 5 Herzogtum Geldern / Kur- Köln

Weiter